ederdrom - by pitchfork

Mach was draus!

2019 Rennstrecke

2018-12-15 motorrad

Auch 2019 steht der ein oder andere Besuch auf diversen Rennstrecken an.

  • 18.05 - 19.05.2019 - Team Biker - Spreewaldring
  • 06.07 - 07.07.2019 - Doc Scholl - Drivingcenter Groß Dölln
  • 02.09 - 03.09.2019 - Doc Scholl - Bilster Berg

Ich werde diesen Artikel immer wieder aktualisieren und meine Planungen zum Thema dokumentieren.

Vorbereitung

Die Anreise wird wieder im Transporter erfolgen. In den letzten Jahren habe ich immer in Pensionen in der nähe übernachtet. Dieses Jahr werde ich im Fahrerlager bleiben und im Transporter schlafen. Dazu sind noch einige Utensilien zu beschaffen.

Zu besorgen sind noch:

  • Auffahrrampe, klappbar aus Aluminium
  • Paddock Zelt 3x3 Meter mit 2 Seitenwänden
  • Feldbett oder Klappmatratze

Reifen

Keine Kompromisse mehr! 2018 habe ich die Reifen so gewählt das ich auch im Regen ohne Wechsel der Reifen zurecht komme und den Reifen dann zu Hause auf der Landstraße runter fahren kann.

Das ist immer ein Kompromiss. Der S21 von Bridgestone hat in Groß Dölln recht gut funktioniert. Aber auf dem schlechten nordhessischen Straßen war das kein Vergnügen.

Auf der Landstraße werde ich wieder einen Conti SportAttack3 mit ausreichend Eigendämpfung fahren. Für den Einsatz auf der Rennstrecke wird es ein Metzeler Racetec RR K3 werden. Den Conti nehme ich als Regenreifen mit.

Transporter

Den Transporter werde ich wieder über den ADAC mieten. Das hat auch 2018 wunderbar funktioniert.